Basketball – das sollte man wissen

Wenn Sie Basketball lieben, müssen Sie ständig von den Experten und Profis lernen, damit Sie es besser machen können. Egal, ob Sie ein großartiger Spieler oder Trainer sein wollen, die Komplexität des Spiels zu schätzen ist, was es braucht, um es zu meistern. Lesen Sie den Artikel unten, um so viel wie möglich zu lernen.

  • Um schnelles Dribbling aufzuhellen, genau wie die Profis, verwenden Sie nur Ihre Fingerspitzen auf den Ball. Wenn Sie alle Ihre Finger verwenden, wird Ihr Dribbling viel langsamer sein. Machen Sie dies zu einem Teil Ihrer täglichen Übungseinheiten, bis es zweite Natur wird, mit nur den Fingerspitzen zu dribbeln.
  • Um Ihren Basketball-Rebound auf dem Dribbelantrieb zu verbessern, versuchen Sie, nach vorne zu laufen. Wenn Sie in Dribbelantrieb Penetration sind, versuchen Sie, Ihrem Teamkollegen bis zum Rand zu folgen. Sie können den Ball abrufen, wenn sie fehlen. Es ist eine großartige Zeit für Rebounding, da die Verteidigung dazu neigt, auf dem Laufwerk zusammenzubrechen, was sie vergessen können, zu blockieren. Es ermöglicht Ihnen auch mehr offensive Rebounds und Punkte zu bekommen.
  • Üben Sie, den Basketball zu fangen, während Sie sich bewegen und kalt für einen Schuss anhalten. Basketball ist ein schnelles Spiel, und die konstante Bewegung kann Ihren Schuss während der Spielzeit abwerfen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Ihr Schießen still gemacht haben. Das ist in einem Spielerlebnis nicht so üblich. Holen Sie sich das Gefühl für Bewegung, Anhalten und Schießen.
  • Um ein besserer Basketballspieler zu sein, sollte man sich auf die Dinge konzentrieren, die einen groß machen. Dein Talent kann dich nicht zum Star machen; Das Erlernen Ihrer Stärken wird Ihnen jedoch helfen, ein besserer Teamspieler zu werden. Kennen Sie Ihre Stärken und üben Sie weiter, um noch besser zu werden.
  • Üben Sie häufig Pässe fangen. Während Sie üben, sollten Sie sicher sein, sich beim Fang von fehlernlosen Würfen zu bohren, sowie diese perfekten Pässe zu fangen. In der Hitze des Spiels wird nicht jeder Pass auf die Bulls-Eye treffen. Durch das Erlernen, fehlerhafte Pässe zu fangen, werden Sie Ihrem Team einen großen Gefallen tun.
  • Arbeiten Sie daran, ein cleverer Basketballspieler zu werden, anstatt zu versuchen, ein paar clevere Spiele zu meistern. Ihre Gegner werden schließlich herausfinden, Ihre Spiele, aber sie werden Schwierigkeiten haben, wenn sie nicht in der Lage, Ihre gesamte Spielfähigkeit vorhersehen. Lernen Sie, überraschend, schnell zu denken und agiler in Ihrer Fähigkeit, den Ball zu bekommen und arbeiten das Spielfeld.
  • Wenn Sie ein besserer Dribbler werden wollen, tun Sie es mit verbundenen Augen. Wenn Sie Ihre Augen nicht benutzen, um zu beobachten, wo der Ball ist, können Sie sie stattdessen verwenden, um zu sehen, wo andere Spieler sind oder wo das Netz ist. Du solltest nicht auf den Ball starren müssen, während du dribbelst.
  • Um Ihren Muskeln zu helfen, sich an die Änderung des Tempos beim Dribbling während eines regulären Spiels zu gewöhnen, tun Sie 10-5 Bohrer. Weiches Dribbeln für 5 Sekunden, dann Kraftdribbeln für 10. Machen Sie es mehrmals auf jeder Hand. Auf diese Weise werden die Muskeln in Ihren Armen bereit sein, so schnell wie nötig das Tempo zu ändern.
  • Wenn es darum geht, den Schuss zu machen, ist der Schlüssel, den Ball richtig zu halten. Praxis macht perfekt, so halten Sie Ihre Hände, wie sie Klauen sind und Raum aus Ihren Fingern. Halten Sie den Ball mit den Fingern, nicht mit der Handfläche. Halten Sie den Ball in der Hand, während Sie fernsehen, um Ihre Muskeln aufzubauen.
  • Haben Sie ein gutes Unterstützungssystem außerhalb des Platzes und schätzen ihre Bemühungen. Ob es Ihre Eltern sind, die Sie unterstützen, indem sie Sie zu Spielen bringen und Ihre Bedürfnisse finanzieren, oder es sind die Sponsoren, die Ihr Team unterstützen, sie alle tragen zu einem siegreichen Team bei und sollten anerkannt und geschätzt werden.
  • Ohne den Basketball bewegen. Das Laufen der Grundlinie hat Vorteile. Sie können möglicherweise Ihren Verteidiger in der Farbe für eine Sekunde verlieren und offen werden. Zumindest könnte man die Aufmerksamkeit des Ballverteidigers nur für eine Sekunde ablenken. Auch wenn Sie sich nicht öffnen können, stellen Sie einen Bildschirm ein, wer den Ball hat.
  • Um einen Basketball zu inbound, müssen Sie in der Lage sein, zu lernen, um Verteidiger zu fälschen. Sie können den Ball verwenden, um in eine Richtung zu fälschen und dann in eine andere zu passieren. Verteidiger springen oft auf Ihre erste Fälschung, so dass Ihr Teamkollege die Chance, weit offen zu bekommen. Verwenden Sie dies, um diejenigen Gegner zu schlagen, die versuchen, den Pass zu betrügen.
  • Wenn es um Basketball geht, wollen die meisten Spieler so viel Zeit wie möglich auf dem Platz verbringen. Eine Sache, die Ihre Spielzeit erhöhen wird, ist, Ihren Trainer zu fragen, was Sie tun können, um Ihrem Team zum Erfolg zu verhelfen. Das zeigt dem Trainer, dass Sie den Erfolg der Mannschaft über Ihren persönlichen Erfolg schätzen. Wenn die Saison zu Ende geht, fragen Sie Ihren Trainer, an welchen Fähigkeiten Sie in der Nebensaison arbeiten sollten, um eine größere Bereicherung für das Team zu sein.